VereinMeet&Compete Karrieremesse

Bewegtbilder und Stimmen zur 1. Karrieremesse 2019

Stimmen zur Messe 2019

"Der Tag in der DSC Halle war genial. Das Event war in meinen Augen mehr als gelungen gestaltet worden. Die Firmenvorstellung in Verbindung mit Challenges ist eine coole Art neue Unternehmen, Ausbildungen und Studium aus der Region kennenzulernen. Alle Beteiligten waren nett und aufgeschlossen, mir Möglichkeiten für meine berufliche Zukunft aufzuweisen. Der Tag in der DSC Halle war nicht nur lustig sondern auch hilfreich.  Die Einschätzung trifft ganz genau auf den Tag bei euch in der Halle zu. Ich hab mich gefreut, da gewesen zu sein und freu mich auf das nächste Event bei euch."

Impressionen der Premiere am 30. November 2019

Meet & Compete - die Karrieremesse für Durchstarter

Erstmals lädt der Dresdner Sportclub 1898 am 30. November 2019 in Zusammenarbeit mit der Ausbildungsinitiative "Onkel Sax" zu einer Ausbildungs- und Karrieremesse in die DSC-Halle im Sportpark Ostra ein.

Warum tun wir das? Die meisten unserer Talente und Spitzensportler können von ihrem Sport nicht leben und müssen sich während oder nach ihrer Karriere ein zweites Standbein aufbauen. Wir holen mögliche Arbeitgeber, Ausbildungsfirmen und Partner in unsere Halle, um unsere und natürlich auch alle anderen Sportler/Sportaffine in Dresden und Umgebung über das Thema zu informieren.

Und das auf ganz besondere Weise: Wir bieten auf der #meetandcompete mehr als Infostände. Bei uns kommt Ihr über kleine sportliche Wettkämpfe mit den Firmen in Kontakt und zeigt so Eurem potentiellen Arbeitgeber gleich, was Ihr drauf habt. Starke Preise könnt Ihr dabei auch noch gewinnen.

Hier findet Ihr uns am 30. November.

Gewinnt starke Preise

Als Sportverein steht unsere Messe unter einem sportlichen Stern. Mit unseren Ausstellern kommt ihr daher auch aktiv in Kontakt und könnt kleine sportliche Herausforderungen meistern. Dabei gibt es auch starke Preise zu gewinnen:

Unser Hauptpreis: Ein Medientag im MDR Landesfunkhaus in Dresden. Begleite die Redakteure, schau dir das Sachsenspiegel-Studio an und sei dabei, wenn eine Sendung entsteht.

Unser 2. Preis: Erlebe einen Tag bei DRESDEN FERNSEHE.Schau dem Kameramann/ Redakteur über die Schulter und versuche Dich selbst einmal vor der Kamer.

Unser 3. Preis: Die DSC-Volleyballerinnen laden Dich und eine Begleitperson am 4. Dezember als VIP-Gäste zum Spiel im CEV Challenge Cup ein.

Begleitendes Programm:
10:30 Uhr: Vortrag „Duale Karriere“ für Eltern (30 Minuten)
11 – 12 Uhr: Talkrunde mit Sportlern und Unternehmen – „Erfolg im Sport und Beruf“
12:30 Uhr: Vortrag „Bildungswege mit und ohne Abitur“ (30 Minuten)

Sportler im Interview:
Martin Grothkopp
Anschieber im Bobteam Francesco Friedrich
Olympiasieger im Viererbob 2018
Weltmeister im Viererbob 2017 und 2019
Europameister im Zweierbob 2019
Zuvor Leichtathlet beim Dresdner SC

Studium der Wasserwirtschaft an der TU Dresden
Ingenieurbüro für Wasser und Boden GmbH

Martin Wolfram
Wasserspringer
Europameister vom 10m-Turm 2015
Platz 5 vom Turm bei Olympia 2016 in Rio
Platz 8 vom Turm bei Olympia 2012 in London

Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe
Derzeit zudem Gasthörer an der Uni Leipzig für das Erlangen des Trainerscheins

 

Jenny Elbe
Dreispringerin (hat gerade verletzungsbedingt ihre Karriere beenden müssen)
Mehrfache Deutsche Meisterin
Team-Europameisterin
Olympiaspringerin 2016

Studium der Lebensmittelchemie
Arbeitete danach neben ihrer Sportkarriere und aktuell bei der AOK Plus als Kundenberaterin

 Unternehmer im Interview:
Johannes Dittrich
Dachdeckermeister Dittrich GmbH
Bauleiter, Ausbildungsverantwortlicher

Diese Firmen sind dabei