AbteilungenSchwimmen

Neues Trainingsjahr

Liebe Mitglieder, 

die neuen Trainingszeiten stehen fest. Anfragen zu Neuaufnahmen können Sie gerne an info@dsc-schwimmen.de schicken. Sportler aus bestehenden Gruppen werden entweder von den Trainern oder zentral informiert. Trainingsbeginn ist der 1. Schultag, also der 7. August 2017, außer es erfolgt eine andere Information seitens der Trainer.

Schwimmsport in Dresden? Na klar, beim DSC!

Mit mehr als 900 Sportlern sind wir Dresdens größte und erfolgreichste Schwimmabteilung. Wir bieten vom Anfängerschwimmen bis zum Leistungssport verschiedene Trainingsgruppen. Gemeinsam mit den Schwimmern
des USV TU Dresden trainieren und starten wir als 1. Dresdner SG bei Wettkämpfen. 

DSC geprüft

Sie haben Interesse? Schreiben Sie uns an info@dsc-schwimmen.de.

Nachwuchs-Trainingszentrum - Talentestützpunkt Schwimmen - Trägerverein des Landesstützpunktes Dresden

Schwimmen 02.08.2017

Abenteuer USA beginnt für Alexandra

Unsere Schwimmerin reist zur Junioren-WM

Schwimmen 01.08.2017

Trainingslager Schwielochsee

Über 50 Sportler unserer Wettkampfgruppen befinden sich gerade im Trainings-/Ferienlager in Jessern...

Schwimmen 05.07.2017

Abteilungsname verkürzt sich

Wasserballer verlassen den DSC

Dez152017
Schwimmen

27. Christstollen-Schwimmfest

Ort: Schwimmsportkomplex
Zeit: 15:00

25. Christollen-Schwimmfest 2015

Christstollen-Schwimmfest 1995 (TV-Beitrag)

Das neue DSC-Journal ist da - mit Alexandra Arlt auf dem Titelblatt!

SPENDENAKTION für die neuen Athletikräume

27. Januar, 14:00 Uhr. Es ist einfach unfassbar, wir haben es tatsächlich schon einen Monat früher geschafft! Auch für die letzten beiden Matten ging eine Spende ein, insgesamt kamen im Rahmen der Spendenaktion 9500,- Euro für die Ausstattung der Athletikräume und den Kraftraum zusammen. VIELEN DANK auch im Namen aller Sportler!

Die Abteilungsleitung möchte alle Spender im Rahmen des Frühjahrspreises zu einem kleinen Empfang vor den Superfinals einladen, alle Spender werden dazu demnächst persönlich informiert. Über die Spendenaktion wird auch im kommenden DSC-Journal berichtet werden, wir werden Sie und Euch an dieser Stelle ebenso weiter informieren.

Nochmals herzlichen Dank, Eure Abteilungsleitung!