Vorschau: DSC-Pfingst-Cup

Fußball 12.05.2016

Das große DSC-Nachwuchs-Fußballturnier am Samstag und Sonntag

Bereits seit Jahren richtet der Dresdner SC 1898 nicht nur im Winter große Fußballturniere aus, auch im Sommer haben sich die Nachwuchsturniere etabliert. Immer zu Pfingsten ist es soweit. Der DSC erwartet spannende Turniere der D-, E-, F- und diesmal auch G-Junioren. Am Pfingst-Samstag und -Sonntag (14. + 15. Mai) geht der Pfingst-Cup im Ostragehege auf mehreren Spielfeldern über die Bühne. Die Turniere starten jeweils um 10 Uhr und werden bis circa 17 Uhr andauern.

Die DSC-Nachwuchsabteilung und die wie immer zahlreichen Zuschauer können sich auf spannende Spiele sowie tolle Fußballkost freuen. Zu Gast sind erneut namenhafte Vereine wie der BFC Dynamo, die SG Dynamo Dresden, der Chemnitzer FC und der FSV Budissa Bautzen. Die weiteren Teilnehmer kommen aus Dresden und ganz Sachsen, sowie aus Berlin und Brandenburg. Zudem haben mehrere Vereine aus Tschechien für das Turnier gemeldet. Bei den E-Junioren startet außerdem die SG Sonnenhof Großaspach, die für ein Wochenende in Dresden weilt. Insgesamt gehen 38 Teams an den Start.

Für ein umfangreiches Speisen- und Getränkeangebot ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Die Turniere im Überblick:

  • Samstag (14.05.), 10 – 14 Uhr: G-Jugend (U7)
  • Samstag (14.05.), 10 – 17 Uhr: F-Jugend (U9)
  • Sonntag (15.05.), 10 – 17 Uhr: E-Jugend (U11)
  • Sonntag (15.05.), 10 – 17 Uhr: D-Jugend (U13)

zurück zur Übersicht



hoch