Sonderpreis für Helen Trumpf

Wasserspringen 11.03.2013

Im Internationalen Congress Center (ICC) sind am Samstagabend Dresdner Sportler im Rahmen der Gala des Dresdner Sports geehrt worden. Vor rund 900 Gästen wurden die Athleten für ihre Leistungen im vergangenen Jahr ausgezeichnet. Wasserspringerin Helen Trumpf (DSC 1898 e.V.) erhielt den Sonderpreis für hervorragende Leistungen im Nachwuchssport. Sie gewann bei der Jugendeuropameisterschaft in Graz im vergangenen Jahr Gold und Silber.

Am Abend wurden außerdem die Ergebnisse der Umfrage „Sportler des Jahres 2012“ bekannt gegeben.


Unsere Sportler erreichten dabei folgende Platzierungen:


Sportlerin / Sportler des Jahres


5. Martin Wolfram (Wasserspringen)



Nachwuchs


4. Helen Trumpf (Wasserspringen)



Trainer


6. Boris Rozenberg (Wasserspringen)


Senioren


5. Dr. Alexander Gorski, Erik Seibt (Wasserspringen)



Herzlichen Glückwunsch!


Weitere Informationen: www.dresden.de

www.dnn-online.de/dresden/web/regional/sport/detail/-/specific/Dresdner-Athleten-bei-der-Gala-des-Sports-im-ICC-ausgezeichnet-151267579

zurück zur Übersicht



hoch