Sieg im Bundesfinale

Erstellt von sh Schwimmen 22.09.2016

3 DSC-Schwimmer fahren zur Schüler-WM

 

In dieser Woche haben drei unserer Nachwuchsschwimmer in Berlin für Furore gesorgt. Mit der Mannschaft des Landesstützpunktes haben sich Alexander Eich, Max Hutzler und Kai-Hagen Kreisci den Sieg beim Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" geschnappt. Damit hat sich das sächsische Team für die Schüler-Weltmeisterschaft im kommenden Frühjahr in Budapest qualifiziert.

zurück zur Übersicht



hoch