Gewichtheber kämpfen um Finaleinzug

Erstellt von sh Gewichtheben 28.04.2016

Sportakrobaten mit Showauftritt in der Pause

 

Unsere Gewichtheber kämpfen am Samstag in eigener Halle um den Einzug in das Sachsenliga-Finale. Ab 14 Uhr geht es für den derzeitigen Tabellenvierten gegen den Dritten, die KG Eibau/Görlitz. "Wir waren in dieser Saison ja noch nicht unter den Top drei Teams, die am Ende das Finale austragen, aber mit einem 2:1- oder 3:0-Sieg am Samstag wäre das möglich", sagt Harald Herberg.

Bislang konnte der DSC in jedem Wettkampf eine höhere Punktzahl erzielen, was auch diesmal von Nöten ist, um den Einzug in die Endrunde zu schaffen. Wie immer gehen von jedem Team sechs Sportler in zwei Gruppen im Reißen und Stoßen an den Start.

Zwischen Reißen und Stoßen etwa gegen 15 Uhr wird es einen Showauftritt unserer Sportakrobaten geben. "Wir wollen uns damit für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung der Gewichtheber beim Krafttraining bedanken", sagt Trainerin Petra Vitera. Die Sportakrobaten sind jede Woche zum Langhanteltraining in der Gewichtheberhalle und werden dabei angeleitet von Wolfgang Werner und Harald Herberg.

Also, liebe Sportbegeisterte und Vereinsmitglieder, schaut ab 14 Uhr am Samstag mal rein in die Heberhalle in der DSC-Trainingshalle. Wir freuen uns auf viele Zuschauer und einen guten Kampf.

Nähere Informationen zur Sachsenliga-Saison findet Ihr hier.

zurück zur Übersicht



hoch