Gemeinsam zum Pokalfinale 2016

Erstellt von sh Volleyball 11.12.2015

Bucht jetzt Eure Fanreise und treibt unsere Volleyballerinnen zum Pokalsieg

 

So ein Finalticket - oder zwei - machen sich wunderbar als Weihnachtsgeschenk...

Es ist geschafft! Erstmals seit 2010 stehen die DSC Volleyball Damen nach ihrem 3:1-Erfolg gegen die Ladies in Black Aachen wieder im Finale um den DVV-Pokal. Am 28. Februar 2016 treffen sie auf Allianz MTV Stuttgart, den Vorjahressieger und Gegner im letztjährigen Meisterschaftsendspiel. Doch die Partie ist nicht nur sportlich ein Kracher! Sie ist auch ein historisches Ereignis, denn erstmals findet das Pokalfinale in Mannheim in der SAP Arena statt. "Eine Premiere kann man nur einmal mitfeiern", sagte DSC-Cheftrainer Alex Waibl nach dem Sieg gegen Aachen. "Diese Chance kommt nicht noch mal." Das gilt natürlich auch für alle DSC-Fans, die sich schon kurz nach Spielende in großer Zahl beim Verein meldeten, um sich nach Tickets für Mannheim zu erkundigen.

So kommt Ihr zum Pokalfinale:

Folgende Pakete ohne Übernachtung sind verfügbar:

  • Paket 1: 95,00 Euro (Transfer Dresden-Mannheim-Dresden am 28.2.2016, Fanshirt, Eintrittskarte Kategorie 1)
  • Paket 4: 50,00 Euro (Fanshirt, Eintrittskarte Kategorie 1)
  • weitere Pakete entnehmen Sie dem Bestellformular

VIP-Pakete mit Übernachtung bieten wir Ihnen gern auf Anfrage an.

Hier geht's zum Saalplan der SAP Arena in Mannheim.

Im Anschluss an das Finale der Frauen ermitteln auch die Männer ihren Pokalsieger. Dieses Spiel ist im Ticketpreis inbegriffen. Nach den beiden Finalspielen findet die gemeinsame Siegerehrung statt.

zurück zur Übersicht



hoch