Erste Pokalrunde am Samstag in Kemnitz

Fußball 06.08.2021

Samstag, 07.08.2021 um 15 Uhr: FSV Kemnitz - Dresdner SC 1898 - 1. Runde Landespokal

Fast 6 Wochen Vorbereitung haben für die 1. Mannschaft am Sonnabend ein Ende. In der 1. Runde des Landespokals geht es zum Kreispokalsieger der Oberlausitz, den FSV Kemnitz. Um 15 Uhr ist auf dem Sportplatz in Kemnitz (östlich von Löbau) Anstoß.

Der FSV Kemnitz spielt in der Kreisoberliga Oberlausitz und bliebt in der vergangenen Saison in 7 Spielen ungeschlagen (6 Siege, 1 Unentschieden). Mit 24:6 Toren stellten die Kemnitzer die beste Offensive und Defensive der Liga. Mit 6 Treffern war Max Tempel der erfolgreichste Torschütze.

Bis zum Sieg im Kreispokal musste der FSV fünf Spiele bestreiten. Nach vier Siegen gegen unterklassige Teams wartete erst im Finale ein Gegner aus der gleichen Liga. Dabei wurde das Halbfinale gegen den TSV Großschönau (Kreisliga) erst in der Verlängerung mit 3:2 gewonnen. Das Finale gegen den SV Gebelzig 1923 ging bis ins Elfmeterschießen. Bereits nach 45 Minuten stand es 3:3 und trotz einer gelb-roten Karte für Gebelzig in der 64. Minute fielen in der regulären Spielzeit keine weiteren Tore. In der Nachspielzeit trafen beide Teams noch einmal, bevor 3 Kemnitzer im Elfmeterschießen den Sieg perfekt machten.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.