Ehrennadeln für Bea Schultz und Wolfgang Söllner

Erstellt von sh Volleyball 04.09.2015

Auszeichnung des Sächsischen Sportverbandes Volleyball

Im Rahmen des ersten "Tages des Sächsischen Volleyballs" am vergangenen Wochenende in der Margon Arena sind Beatrice Schultz und DSC-Präsident Wolfgang Söllner vom Sächsischen Sportverband Volleyball für Ihr Engagement geehrt wurden.

DSC-Volleyballtrainerin Beatrice Schultz wurde für ihre lanjährigen Verdienste vor allem bei der Nachwuchsentwicklung mit der Verbands-Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. Wolfgang Söllner erhielt als SSVB-Präsident die Ehrennadel in Silber.

Herzlichen Glückwunsch!

Der Aktionstag war ein voller Erfolg und soll im kommenden Jahr wiederholt werden. "Das war ein gelungenes Fest. Deshalb denken wir darüber nach, diesen Volleyball-Tag zu einer Tradition werden zu lassen", sagte Wolfgang Söllner den Dresdner Neueste Nachrichten.

zurück zur Übersicht



hoch