Weitere Medaillen für den DSC

Erstellt von sh/pb Schwimmen 01.06.2018

Rafael Sünkel holt sein erstes Gold

Am dritten Tag der Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin fischten unsere Sportler erneut vier Medaillen aus dem Becken. Celine Wolter stellte ihre tolle Form unter Beweis und holte Gold über 100m Rücken in 1:04,09s. Es war ihr zweites Gold bei diesen Wettbewerben.

Eine weitere Goldmedaille ging an ihren Vereinskameraden  Rafael Sünkel. Er siegte sensationell über die 200m Freistil in 1:53,60s vor Louis Dramm von den Dresdner Delphinen in 1:54,88s.

Eine Silbermedaille erkämpfte sich mit tollem Endspurt Alexander Eich über 100m Rücken in 59,29s. Den Medaillensatz komplett machte Josefine Müller über die 50m Brust, sie schwamm in 34,68s zur Bronzemedaille.

Milla Sperlich wurde Fünfte über 100m Rücken. Den jeweils sechsten Platz erreichten Georg Schubert über die 200m Freistil, Florian Fröschke auf der kurzen Bruststrecke über 50m und Lilo Firkert nach 100m Rücken.

Herzlichen Glückwunsch!

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.