Vorhang auf für die DSC-Turngala

Erstellt von sh Turnen & Sportakrobatik 08.01.2019

"Alles Trick" am kommenden Sonntag

Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit: Die Turnerinnen und Sportakrobaten des Dresdner SC laden zu ihrem Show-Jahreshöhepunkt – der DSC-Turngala in der Margon Arena. Mehr als 200 Sportler nehmen die Zuschauer mit in die Welt der Turnkunst und Sportakrobatik – in diesem Jahr unter dem Motto „Alles Trick“. UNter anderem gibt die Bronzegewinnerin der Deutschen Turnmeisterschaften (Sprung), Julia Vietor, ihre Abschiedsvorstellung in Dresden, bevor sie die Stadt im April aus Studiengründen verlassen wird. Sie erleben das DSC-Bundesligateam in einer Balkenshow sowie zahlreiche WM-Teilnehmer der Sportakrobatik mit ihren Kürübungen.

 Wer noch keine Karten hat, hier nochmal alle Infos zusammengefasst:                                             

Termin: Sonntag, 13. Januar 14 Uhr und 17.30 Uhr, Margon Arena, Bodenbacher Straße 154, Dresden

Vorverkauf: DSC-Trainingshalle, Magdeburger Straße 12; Margon Arena, Bodenbacher Straße 154 (beim Stadtsportbund, 10 bis 17 Uhr, nicht am Wochenende).

Die Tageskasse öffnet um 12.45 Uhr sowie um 16.15 Uhr. Die Turnhalle öffnet um 13.15 Uhr bzw. 16.45 Uhr.

Die Vorstellung am Montag im Rahmen der Schülerkonzerte ist bereits ausverkauft.

Preise:

Premiumticket (Block I): 15 Euro, ermäßigt 12 Euro, Kinder bis 12 Jahre 10 Euro

Normalticket: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro, Kinder bis 12 Jahre 7 Euro

ermäßigt sind Kinder ab 13 Jahre, Schüler, Studenten, Rentner und Auszubildende. Die Blöcke A,B und C stehen nicht zum Verkauf. Freie Platzwahl innerhalb der Blöcke.

 

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.