Punzel/Duong Vierte vom 3 m-Brett

Wasserspringen 23.06.2013

Vierter Platz

Foto: dpa
Tina Punzel (hinten) und Kieu Duong in Aktion. Foto: Jens Büttner

 


Das Duo aus Dresden und Berlin sammelte in Rostock 291,00 Punkte und verfehlte Bronze nur um 1,17 Zähler. Punzel hatte am Vortag völlig überraschend das Einzelspringen vom Drei-Meter-Brett gewonnen. Den Synchron-Wettbewerb gewannen zu fünften Mal in Serie Tania Cagnotto/ Francesca Dallapè. Die Italienerinnen lagen mit 324,30 Zählern klar vor Anna Pysmenska/Olena Fedorowa (Ukraine) und den Britinnen Rebecca Gallantree/Alicia Blagg.


© DNN-Online, 23.06.2013, 15:41 Uhr

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.