Positive Entwicklung der DSC-Leichtathleten in Deutschland

Erstellt von Abteilungsleiter Gerd Töpfer Leichtathletik 20.01.2019

Vereinsrangliste 2019

Auf der Homepage des DLV wurde die Vereinsrangliste 2018 veröffentlicht. Die Leichtathleten des DSC sind hierin mit einem bemerkenswert positiven Ergebnis enthalten - mit Rang sieben und damit einer starken Top-Ten-Platzierung. Besonderer Dank gilt den Trainings- und Übungsleitern, die durch ihre engagierte Arbeit das ausgewiesene Ergebnis ermöglicht haben. Nicht vergessen möchten wir aber auch die guten Trainingsbedingungen, die uns vom Verein geschaffen worden.

Die Leichtathleten belegten 2015 noch Platz 15, 2016 Platz 10 und 2017 Platz 9. 2018 wurde ein weiterer Sprung an die Spitze gemacht. Während die DHFK mit Platz 16 (2015 Platz 3, 2016 Platz 6, 2017 Platz 12) ausgewiesen wird, erscheint der LAC Chemnitz auf Platz 21 (2015 Platz 24, 2016 Platz 27, 2017 Platz 20). Umso bemerkenswerter ist, dass der DSC ab 2019 nicht mehr Bestandteil des Bundesstützpunktes ist, sondern Chemnitz und Leipzig berufen wurden. Wir werden uns von dieser Entscheidung jedoch nicht entmutigen lassen und weiterhin intensiv trainieren, damit wir auch 2019 und in den Folgejahren weitere Leistungssteigerung nachweisen können. In dem Nachwuchsbereich sind hierfür sehr gute Voraussetzung geschaffen worden.

Vereinsrangliste

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.