Mehr als 600 Schwimmer kommen zur Stolle

Erstellt von sh Schwimmen 11.12.2018

28. Dresdner Christstollen-Schwimmfest

  • Foto: Alexander Wüstenhagen

Am kommenden Wochenende freuen sich unsere Schwimmer wieder auf ihr Jahreshighlight: Das Dresdner Christstollen-Schwimmfest steht vor der Tür. Zur 28. Auflage dieses bundesweit beliebten Schwimmfestes erwarten wir mehr als 600 Teilnehmer aus Deutschland und Tschechien. 67 Vereine haben gemeldet.

Der Dresdner SC wird mit allen Kaderathleten vertreten sein, nur Alexander Eich weilt zur gleichen Zeit bei der Kurzbahn-DM in Berlin. Aufgrund der gleichzeitig stattfindenden Kurzbahn-WM sowie DM fehlen diesmal große Namen in den Starterlisten. "Wir freuen uns aber, dass wir vier Sportlerinnen aus der Deutschen Paralympischen Nationalmannschaft begrüßen dürfen", sagt Mit-Organisator Dirk Oehme. Zum Beispiel hat sich Verena Schott (BPRSV Team Brandenburg) angekündigt, die vor kurzem Weltrekord über 200m Rücken geschwommen ist und bei den Paralympics 2012 Silber über 200m Lagen gewonnen hatte. Außerdem reisen Gina Böttcher, Jasmin Beutler und Peggy Sonntag an.

Geschwommen wird traditionell um die begehrten Dresdner Christstollen der Bäckerei Grundmann. Rund 250 Stollen werden als Siegpreise ausgegeben.

Geschwommen wird am Freitag ab 15.30 Uhr, am Samstag ab 9.30 Uhr und am Sonntag ab 9 Uhr. Die offizielle Eröffnung ist wie gewohnt am Samstagmorgen geplant. Der Eintritt ist wie immer frei.

Hier geht es zur Veranstaltungsseite

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.