Marie gewinnt Deutschlandpokal mit Team Sachsen

Erstellt von sh/if/am Turnen & Sportakrobatik 26.10.2022

Silber für Linda und Jennifer

Einen sehr guten Eindruk hinterließen unsere Leistungsturnerinnen beim Deutschlandpokal am vergangenen Wochenende. In der Ak 12 konnte sich unsere Marie Ellinger mit dem Team Sachsen den Sieg sichern. Zudem gab es Silber für die Ak14/15-Mannschaft mit Linda Mierisch und Jennifer Geißler.

Hier die Ergebnisse im Überblick:

Ak 14/15
Jennifer Geißler und Linda Mierisch holen einen starken zweiten Platz mit der Mannschaft. Jenni wurde 6. am Balken und Linda 4. im Mehrkampf. Am Sprung siegte Linda und am Barren wurde sie Zweite.

Ak 12
Marie Ellinger holt sich den Deutschlandpokal mit dem Team Sachsen und steuert wichtige Punkte am Balken und am Sprung bei.

AK 11
Foto (auf grüner Matte).  Janielle und Lilly aus Dresden belegen mit dem Team Sachsen den 5. Platz.

AK 9 (lila-weiß)
Kira und Isabella werden mit der Mannschaft 6. Jasmin war als Einzelturnerin dabei.
Kira Burkhardt holt in der Einzelwertung einen toller 8. Platz (von 46) und bekommt die zweitbeste Wertung am Boden.
Isabella kommt auf 19. mit ein wenig Pech am Boden, aber erhält die zweitbeste Wertung am Sprung.
Beide erturnten sich die Qualifikationspunktzahl für den Bundeskadertest - das ist großartig.
Jasmin wird 31. mit persönlicher Jahresbestleistung.

Ak 10
Hier turnten Mona und Leni auf Rang 6. mit der Mannschaft. Beide noch mit kleinen Fehlern und viel Aufregung, aber mit Potential. Sie haben viel Erfahrung gesammelt für zukünftige Wettkämpfe. Mona wird 21., Leni 31. (von 40).

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.