Kreismannschaftsmeisterschaft 2018 (Allgemeines Turnen)

Erstellt von GK Turnen & Sportakrobatik Turnen & Sportakrobatik (intern) 26.08.2018

3 Goldene für den DSC

Die Dresdner Kinder- und Jugendspiele fanden dieses Jahr beim SV Motor Mickten statt, da die Margon Arena gerade renoviert wird. Auch wenn die Halle nur halb so groß ist, haben die Organisatoren ganze Arbeit geleistet, die über 200 Starterinnen in 2 Durchgängen gut an allen 4 Geräten turnen zu lassen.

Für den DSC starteten 5 Mädels der AK 9 und belegten gleich mal Rang 6 von 11, obwohl 2 Wettkampf-Neulinge dabei waren. Die beste Turnerin der Mannschaft war Kim, die sich noch eine Extra-Urkunde für ihren 6. Platz (von 55!) erkämpfte.

Die AK 11 hatte etwas Pech am Sprung, weil plötzlich nur noch ein federarmes Brett zur Verfügung stand sowie am Barren, welcher plötzlich ein Reck war, was wir nie trainiert hatten. Boden und Balken verliefen zur Zufriedenheit und stehen der Konkurrenz in nichts nach und trotzdem ist noch einiges zu tun bis nächstes Jahr, um nicht wieder auf dem letzten Platz zu landen.

Unsere Kür-Minis der LK4 hatten dafür einen super Tag (auch wenn Maria verletzungsbedingt nur zuschauen konnte). So super, dass sie gleichmal die Goldmedaille absahnten und das mit über einem Punkt Vorsprung! Sophia errang im Einzel mit der besten Barren- und Bodenwertung ebenfalls Platz 1 mit fast 2 Punkten Vorsprung. Julia schaffte es auf Platz 6.

In der LK3 zogen Charlotte und Leonie als Einzelstarterinnen, da Sawa und Debora verletzt sind. Aufgrund vieler vieler Balkenstürze bei den letzten Wettkämpfen und somit reichlich Demotivation, gelang Charlotte endlich eine sturzfreie Balkenübung, mit dem Sprung klappt´s nun auch endlich und auch sonst hatte sie einen perfekten Wettkampftag und erturnte sich nach einer langen Durststrecke die Goldmedaille. Leonie hatte leider einen Kompositionsfehler am Boden und kam somit "nur" auf Platz 5. Als Trost gab´s für sie Blümchen zum 25. Wettkampf.

Laura haben wir im 2. Durchgang bei der Mannschaft von Motor Mickten eingeschleust, damit sie mal zur Abwechslung nicht nur Einzel turnt. Somit konnte sie auch eine Bronzemedaille mit nach Hause nehmen.

Protokoll Mannschaft

Protokoll Einzel

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.