Frühjahrspreis mit mehr als 600 Schwimmern

Erstellt von sh Schwimmen 27.03.2019

DSC-Schwimmer messen sich international

  • Foto: Wüstenhagen

Am kommenden Wochenende laden unsere Schwimmer zum traditionellen Frühjahrspreis in die Schwimmhalle an der Freiberger Straße. Nach dem Stollenschwimmfest im Dezember ist der Frühjahrspreis mit 49 teilnehmenden Vereinen die zweite große Schwimmveranstaltung unseres Vereins. Mehr als 600 Sportler aus Deutschland, Tschechien und Polen haben sich angemeldet.

"Alle unsere Kaderathleten werden an den Start gehen - außer Alexandra Arlt, die noch krank ist und Alexander Eich, der einen parallelen Wettkampf in Holland hat", sagt Koordinator Dirk Oehme. Die Konkurrenz ist stark - zahlreiche Jahrgangsmeister der Nachwuchsklassen sind dabei."

Die Finals werden am Sonntag ab 14 Uhr ausgetragen - und da darf wie bereits im vergangenen Jahr jeder in seiner "Schokoladendisziplin" schwimmen." Umgerechnet und ausgewertet wird dies dann anhand der FINA-Tabelle. Zu ergattern gibt es nicht nur Medaillen, sondern auch Geldpreise des "Fördervereins Sportschwimmen im Dresdner SC 1898".

Und ein Novum haben wir noch zu bieten: Wer es nicht in die Halle schafft, kann die Wettkämpfe erstmals am Samstag und auch Sonntag im Livestream verfolgen.

Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende!

Weitere Infos zum Frühjahrspreis.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.