Euer Training mit dem DSC – ENSO Tour 2019

Erstellt von sh Volleyball 14.01.2019

Volleyball Damen trainieren mit Nachwuchs

Auch in der Saison 2018/2019 werden die Mädels der 1. Damen-Volleyball-Bundesligamannschaft des DSC 1898 von ENSO als Sponsor unterstützt. Anliegen ist, die Sportart Volleyball in der Region Ostsachsen bekannter zu machen und das Interesse des Nachwuchses zu wecken.

Die Aktion „ENSO und der DSC unterwegs in der Region“ wendet sich an ostsächsische Schulen und Vereine. Dabei können die jungen Talente zeigen, was sie draufhaben und sich durch Hinweise der Profis weiter verbessern, denn die Spielerinnen und Trainer stehen den Talenten von morgen mit Rat und Tat zur Seite. Auch Diagonalangreiferin Rica Maase, die 2017 den Sprung vom eigenen Nachwuchs in die erste Vertretung des DSC-Volleyball geschafft hat, ist begeistert vom Konzept der ENSO Tour. „Die ENSO Tour gefällt mir immer sehr gut, da wir viele sport- und besonders volleyballbegeisterte Kinder aus ganz Sachsen treffen. Außerdem erinnert es mich daran, wie ich selber als Kind angefangen habe Volleyball zu spielen. Es ist einfach eine tolle Aktion.“

Ab sofort können sich Schulen und Vereine für eine Trainingsstunde mit dem DSC bewerben. Zuspielerin Mareen von Römer hofft, dass die Aktion auch in diesem Jahr wieder großen Zuspruch findet.  „In der spielfreien Zeit im Sommer ist es fast schon zur Tradition geworden, dass wir mit der ENSO Tour in vielen Schulen und Vereinen unterwegs sind. Wir freuen uns über die Begeisterung für unseren Sport und hoffen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Bewerbungen zu erhalten.“

Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 31. Januar 2019.

Hier gibt es das Bewerbungsformular

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.