DSC-Turnerinnen verteidigen Tabellenführung

Erstellt von sh Turnen & Sportakrobatik 03.11.2019

3. Bundesliga-Wettkampf in Buchholz

Trotz großer Verletzungssorgen haben unsere Turnerinnen die Tabellenführung in der 2. Bundesliga verteidigt. In Buchholz erreichten das Team von Tom Kroker am Samstag 177,0 Punkte und musste sich nur dem TSV Tittmoning II geschlagen geben. So geht es nun punktgleich mit Tittmoning II (Gesamtpunkte knapp vier Punkte Vorsprung) in den letzten Wettkampf am 16. November in Potsdam.

Tom Kroker: Mit diesem zweiten Platz sind wir wirklich zufrieden. Ich hatte uns nach den Ausfällen weiter hinten vermutet. Es war ein guter Wettkampftag, dennoch mit vielen Reserven. Sprung lief gut, danach haben wir am Barren vier leichte Übungen gut durchbekommen. Julia konnte dieses Mal nur eine leichte Übung turnen, da sie am Tag zuvor einen vierstündigen Drill zu absolvieren hatte im Rahmen des Studiums. Jennifer Geißler hatte am Balken ihren ersten Einsatz und ihre Sache gut gemacht. Am Boden sind wir sturzfrei durchgekommen mit sehr schönen Übungen von Xenia, Mia und Lucy."

Link zu den Ergebnissen

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.