Die ersehnte Einzelmedaille für Tina

Erstellt von sh Wasserspringen 12.08.2018

Bronze vom 3m-Brett

Die deutschen Wasserspringen sind in Edinburgh weiterhin in der Erfolgsspur. Fast aus jedem Wettkampf nimmt das DSV-Team Medaillen mit. Auch für Tina Punzel gab es nach dem Europameistertitel im Mixed am Samstag die zweite Medaille. Im Einzelevent vom 3m-Brett holte sich Tina die ersehnte Einzelmedaille - Bronze!

"Ich bin super glücklich, dass es endlich mal wieder im Einzel funktioniert hat, nachdem ich vom 1m schon ziemlich geknickt war, dass ich da die Chance habe liegenlassen. Umso mehr freue ich mich, dass ich diesmal zeigen konnte, was ich kann. Es war ziemlich knapp zu Silber und Gold, aber ich freue mich über die Medaille", sagte uns Tina.

Am letzten Tag der Wassersprung-Wettbewerbe geht Tina heute ab 13.30 Uhr noch im Synchronspringen mit Lena Hentschel an den Start. Timo Barthel hat seinen Vorkampf vom Turm gerade beendet und als Vierter sicher den Endkampf erreicht. Dieser startet um 14.40 Uhr dt. Zeit. Wir drücken Euch die Daumen!

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.