Auftakt in die Weltcup-Saison

Erstellt von sh Turnen & Sportakrobatik 07.03.2019

Tim Sebastian startet in Portugal

Für unseren Sportakrobaten Tim Sebastian und seinen Riesaer Partner Michael Kraft beginnt an diesem Wochenende die neue Saison. Erstmals wollen die beiden World-Games-Gewinner alle drei Welt Cups turnen, die pro Saison angeboten werden. Los geht es jetzt in Maia/Portugal.

Nachdem sich Tim Ende vergangenen Jahres den Fuß gebrochen hatte, ist er nun wieder wettkampffähig. "Von unserer Sportärztin in Riesa habe ich rechtzeitig das Go bekommen, um komplett trainieren zu können. Die Wettkämpfe waren aber von Anfang an nicht in Gefahr", sagte uns Tim.

In Portugal werden die beiden das gleiche Programm darbieten wie zuletzt beim Sachsenpokal in Riesa. "Für uns geht es erst einmal darum, einen guten Start in die Wettkampfsaison hinzulegen, top Übungen zu präsentieren und zu zeigen, dass wir auch 2019 wieder voll in der Weltspitze mit unterwegs sind. Natürlich wollen wir bei allen Weltcups um die Medaillen kämpfen. Wir sind bereit und schauen mal, wo die Konkurrenz zu Beginn der Saison steht."

Danach steht für die beiden der attraktive Weltcup in Las Vegas auf dem Plan, die dritte Station führt die beiden dann im April nach Belgien. Höhepunkt ist in diesem Jahr die Europameisterschaft im November.

Wir wünschen den beiden dafür viel Erfolg.

Ein Livestream ist bislang nicht vorgesehen. Wir informieren Euch auf unseren Kanälen.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.