24 Nationen beim 9. Youth Diving Meet

Erstellt von sh Wasserspringen 24.04.2019

Nicole Piltz und Karl Schöne für den DSC

Von außen wirkt die Baustelle an der Schwimmhalle am Freiberger Platz ruhig. Doch nebenan in der Dresdner Sprunghalle ist es seit gestern wieder richtig voll. Mehr als 160 der besten Nachwuchs-Wasserspringer aus aller Welt treffen sich zum 9. International Youth Diving Meet. Das größte Nachwuchsmeeting nach den Junioren-Weltmeisterschaften wird zum neunten Mal von der Abteilung Wasserspringen des DSC ausgerichtet.

„Wir haben auch in diesem Jahr ein sehr gutes Starterfeld mit Sportlern aus 24 Ländern, so zum Beispiel aus Australien, Südafrika, den USA, Kanada oder Japan“, sagt Nina Schubert vom Organisationsteam.

20 Athleten gehen für den Deutschen Schwimmverband (DSV) an den Start. Mit dabei sind auch zwei Lokalmatadoren vom Dresdner SC. Der amtierende Vizeweltmeister im Brett-Synchronspringen, Karl Schöne, wird in dieser Disziplin dabei sein. Zwar platzte ihm vor einigen Wochen im Training das Trommelfell, doch nun ist er wieder einsatzbereit. Zum ersten Mal beim Youth Diving Meet an den Start geht die 14-Jährige Nicole Piltz vom DSC, die in diesem Jahr Deutsche B-Jugendmeisterin vom Turm wurde. Sie geht vom 1m-Brett sowie vom Turm ins Rennen. Leider verletzungsbedingt passen muss hingegen ihr Clubkamerad Ludwig Schäl, der 2018 Jugendeuropameister im Mixed wurde und vergangenes Jahr Bronze vom Turm beim Heimevent gewann.

Auch das internationale Starterfeld kann sich sehen lassen. Dabei sind unter anderem der Jugendweltmeister im Brett-Synchronspringen, Victor Povzner (Kanada), die Jugendeuropameisterin vom Turm, Maia Biginelli (Italien) oder die Vize-Europameisterin der Jugend, Lauren Hallaselkä (Finnland).

Die Wettkämpfe beginnen am Donnerstagmorgen, offiziell eröffnet wird das 9. Youth Diving Meet am Nachmittag um 17.15 Uhr.

Der Eintritt in die Sprunghalle am Freiberger Platz ist an allen Tagen frei, Zuschauer sind herzlich willkommen.

Die Zeitpläne finden sich hier.

 

 

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.