Zweimal Gold an Tag 1 der Jugendmeisterschaften

Erstellt von sh Wasserspringen 25.05.2022

Cora Schiebold qualifiziert sich für JEM

 

Unser Wassersprung-Team ist sehr stark in die heimischen A/B-Meisterschaften gestartet. Vom Turm holte sich Cora Schiebold den Deutschen Meistertitel in der B-Jugend. Henni Louise Mehner gewann Gold in ihrem Jahrgang. In der Gesamtwertung der B-Jugend belegte sie Rang drei, wobei vor ihr eine AK startende Sportlerin aus der Ukraine lag.

Am Nachmittag setzte sich Cora beim Qualiwettkampf für die Jugend-EM erneut durch und löste damit das Ticket zur JEM. Henni wurde erneut Zweite. In Addition beider Wettkämpfe nach internationalen Kritierien, d.h. nach 7 Sprüngen hat sie noch eine Berliner Sportlerin vor sich, die für das zweite JEM Ticket voraussichtlich eher in Betracht kommt. Nominiert wird aber erst am Sonntag.

"Mit zweimal Gold haben wir das Optimum erreicht, was möglich war. Cora und Henni im jüngeren Jahrgang haben beide komplett überzeugen können und schöne Sprünge gezeigt", freute sich ihr Trainer Martin Wolfram.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.