Zwei Sportler - zwei zweite Plätze

Erstellt von bp/Möller Leichtathletik 08.02.2018

Hochsprung-Meeting in Bischofswerda

In Bischofswerda haben am 6.2.18 zwei Sportler der TG Möller am Hochsprung-Meeting teilgenommen. Wie jedes Jahr eine gut organisierte Veranstaltung mit eigens gestalteten Urkunden und Medaillen für die Platzierten.

Wilma Giesler, Jahrgang 2006, wurde mit übersprungen 1.25m Zweite. Sie scheiterte knapp an ihrer neu angepeilten Bestleistung von 1.30m. Lennert Bolle übersprang im zweiten Versuch 1.45m neue Bestleistung und Platz 2. Bis zu dieser Höhe blieb er fehlerfrei. 

Mit diesem Auftakt kann man auf eine verheißungsvolle Freiluftsaison hoffen.

zurück zur Übersicht



hoch