Wer möchte sich an der Einheitsfeier beteiligen?

Erstellt von sh Verein 23.09.2016

Informationen zur Teilnahme an der Gästebegrüßung auf dem Theaterplatz

Information an alle Abteilungen

Beteiligung der Dresdner Vereine an den Feierlichkeiten zum 3. Oktober

Liebe Mitglieder,

am 3. Oktober finden die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Dresden statt. Für alle Vereine aus Dresden besteht die Möglichkeit, am Vormittag auf dem Theaterplatz an der offiziellen Begrüßung der Delegation um Bundeskanzlerin Angela Merkel teilzunehmen. Einige Vereine sollen auch auf der Bühne vorgestellt werden. Es steht unseren Mitgliedern frei an diesem Empfang teilzunehmen und unseren Verein auf dem Theaterplatz zu repräsentieren. Wer daran Interesse hat, für den haben wir noch einmal einige organisatorische Hinweise zusammengestellt.

Ablauf der offiziellen Begrüßung am 3. Oktober auf dem Theaterplatz

Treffpunkt: Italienisches Dörfchen am Theaterplatz

Ablauf:                         ab 8:30 Uhr Frühstück (optional)

                               10:00 Uhr Treff – Anmeldung bei Herrn Harzewski vor Ort

ca. 11:20Uhr – Eintreffen der Gäste (Bundespräsident Joachim Gauck, Kanzlerin Angela Merkel, Bundestagspräsident Norbert Lammert, Bundesratspräsident und Ministerpräsident Stanislaw Tillich, Präsident des Bundesverfassungsgerichts Andreas Voßkuhle)

                               bis 12:00 Vorstellung der Vereine

12 – 13Uhr Festakt in der Semperoper (Liveübertragung auf dem Theaterplatz), danach Verabschiedung

Danach ist eine Mittagsverpflegung für die Vereinsvertreter geplant

Anmeldung:         Wer hingehen möchte (gerne in DSC-Kleidung), sollte sich

bei Robert Harzewski (5641034),  robert.harzewski@sk.sachsen.de anmelden.

 

Weitere Informationen zum Bürgerfest: https://www.tag-der-deutschen-einheit.sachsen.de/

zurück zur Übersicht



hoch