Vorstellung Teil III: Vivienne Morgenstern

Erstellt von sh Verein Leichtathletik 14.08.2021

Talente und Projekte im Fokus: Der DSC-Nachwuchsförderfond

  • Foto: Abteilung Leichtathletik/Karl Bebendorf

Aus dem DSC-Nachwuchsförderfonds werden seit kurzem Talente und Projekte speziell im Nachwuchs-Leistungsbereich unseres Vereins gefördert. Wir stellen Euch die diesjährigen Stipendiaten und Projekte im Laufe des August vor.

Heute stellen wir Euch unser Lauftalent Vivienne Morgenstern vor. Sie gehört zu den besten 400m-Hürden-Läuferinnen ihres Jahrgangs in Deutschland und zum deutschen Nachwuchskader 1. Vor kurzem konnte sie bei den Deutschen Jugendmeisterschaften den Vizemeistertitel in der U20 gewinnen. Vivienne lernt am Sportgymnasium Dresden und will dort kommendes Jahr ihr Abitur ablegen.

Ihrem Sport ordnet Vivienne alles unter und ist sehr zielstrebig. Wir unterstützen Vivienne bei den monatlichen Ausgaben für Ihren Sport, das heißt für Physiotherapie, spezielle Ernährung und Sportkleidung mit einem individuellen Stipendium zunächst von September bis Dezember 2021.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.