Vorstellung Teil II: Unsere Akrobaten Florian & Tobias

Erstellt von sh Verein Turnen & Sportakrobatik 13.08.2021

Talente und Projekte im Fokus: Der DSC-Nachwuchsförderfond

Aus dem DSC-Nachwuchsförderfonds werden seit kurzem Talente und Projekte speziell im Nachwuchs-Leistungsbereich unseres Vereins gefördert. Wir stellen Euch die diesjährigen Stipendiaten und Projekte im Laufe des August vor.

Den Anfang machen heute unsere beiden Sportakrobaten Florian Borcea-Pfitzmann und Tobias Vitera.

Beide haben etwas gemeinsam: Sie starten für den DSC, trainieren aber nicht am Standort in Dresden, weil sie mit Partnern anderer Vereine ein Herrenpaar (Tobias) bzw. ein Mixedpaar (Florian) bilden.

So muss Tobias zum Training nach Riesa fahren, Florian nach Hoyerswerda. Ein enormer Aufwand, den die beiden tragen und der finanziell natürlich auch an den Familien hängen bleibt. Beide werden daher aus dem Nachwuchsförrderfond zunächst von Juli bis Dezember 2021 unterstützt.

Florian trainiert seit Ende 2020 mit Selima Wardin in deren Heimatort, da der jungen Sportlerin der Fahrtweg nicht zuzumuten ist. Obwohl beide noch nicht lange gemeinsam arbeiten, überzeugten sie bereits im Mai bei den Weltmeisterschaften mit dem Einzug ins Finale und am Ende einem starken siebten Platz. Florian wird fast täglich von seiner Familie nach Hoyerswerda gefahren!

Tobias (im Foto unten) ist schon seit mehreren Jahren mit Albrecht Kretzschmar international und national auf Wettkämpfen unterwegs. Auch die beiden waren bei den Weltmeisterschaften dabei und schrammten nur knapp an den Medaillenrängen vorbei. Sie wurden Vierte in der Altersklasse Junioren. Tobias nimmt fast täglich den Anfahtsweg nach Riesa mit dem Zug auf sich.

Beide Formationen haben sich gerade für die EM in Italien im Otkober qualifiziert. Mit der Hilfe aus unserem Nachwuchsförderfonds hoffen wir die Vorbereitung noch besser unterstützen zu können.

An dieser Stelle auch ein herzliches Dankschön an die Familien der beiden, ohne die ein solcher Sport auf diesem Niveau nicht möglich wäre.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.