Vierte Saison 3D-Kindersport endet mit Teilnehmerrekord

Allgemeine Sportgruppe 24.06.2015

Mehr als 200 Kids testen sechs Sportarten. Noch wenige freie Plätze für 3D-Sommercamps im Juli.

Die vierte Saison von unserem 3D-Kindersport endet am 3. Juli mit einem neuen Rekord: Mehr als 200 Teilnehmer probierten sich in den vergangenen Monaten in sechs Sportarten beim Dresdner SC 1898 e.V. aus. Damit wird dieses einzigartige Sportangebot für Kinder im Alter zwischen 5 und 10 Jahren in Dresden immer beliebter.

„Wir als Verein bedanken uns bei allen ehrenamtlichen Trainern, Übungsleitern und Betreuern für ihr Engagement. Wir freuen uns schon auf die neue Saison ab Oktober und haben jetzt schon kaum mehr freie Plätze“, sagt Projektleiter Florian Eßbach. „Erstmals können wir allen Kindern in diesem Jahr zudem einen nahtlosen Übergang zum Programm 3D-ActiveKids bieten.“

Auch in den Ferien machen unsere Trainer und Übungsleiter keine Pause: Am 13. Juli starten die 3D-Feriencamps. Restplätze sind noch für die zweite Woche vom 20. bis 24. Juli frei.

Hier geht es zu weiteren Informationen zu unseren 3D-Sommercamps.

zurück zur Übersicht



hoch