Vier Titel in Halle

Erstellt von sp/sh Leichtathletik 01.02.2022

Mitteldeutsche Meisterschaften U18/U20

Mit vier Meistertitel, einigen Medaillen sowie persönlichen Bestleistungen kehrte unser Nachwuchsteam von den Mitteldeutschen Meisterschaften aus Halle zurück. Unsere U18/U20-Mannschaft schnitt recht erfolgreich ab und zeigte sich in Hinblick auf die Deutschen Jugendmeisterschaften in guter Form. Unsere Sprinterinnen Cora Kunze und Lilly Kunze liefen neue persönliche Bestleistungen und auch die Mädels-Staffel rannte trotz einer kurzfristigen Umbesetzung auf den Silberrang. Eine takisch gute Vorstellung bot Franz Walther bei seinem Mitteldeutschen Titel über die 800m.

U20
Cora Kunze - Gold über 200m U20 in 24,57 sec
Cora Kunze - Bronze über 60m U20 in 7,74 sec

Céline John - Gold im Speerwurf U20 mit 41,57m

4x200m Staffel U20 mit Selma Arndt, Cora Kunze, Vivienne Morgenstern, Antonia Sophia Oberbauer in 1:40,74 min

Franz Walther - Gold über 800m U20 in 1:57,06 min
Till Woldrich - Silber über 800m U20 in 1:57,31

Max Julius Löwe - Gold über 3000m U20 in 8:46,75 min

Theo Gulitz - Silber über 60m Hürden in 8,52 sec
Mateo Naumann - Bronze über 60m Hürden in 8,58 sec

Lukas Hofheinz - Bronze über 200m U20 in 22,91 sec

Eric Hoffmann - Bronze im Hochsprung mit 1,85m

 

U18

Lilly Kunze - Silber über 60m Hürden in 8,81 sec

Celina Binder - Bronze im Dreisprung mit 10,62m

Finn Schöttke - Bronze über 200m U18 in 23,50 sec

Alle Ergebnisse

 

 

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.