Versteigerung: DSC-Trikot für wohltätige Aktion

Fußball 16.06.2021

Zugunsten der "Kicken um Antonia zu helfen"-Aktion stellt der DSC 1898 ein handsigniertes Sondertrikot bereit

Antonia, um die es bei der Aktion geht, leidet seit ihrer Geburt an dem Gendefekt CDKL5, einer sehr seltenen genetischen Erkrankung des X-Chromosoms, die in den ersten Lebensmonaten eine schwer einstellbare Epilepsie und massive Entwicklungsverzögerungen hervorruft. Das Mädchen ist schwerstbehindert und an den Rollstuhl gebunden. Deswegen ist es unumgänglich, Antonias Umfeld behindertengerecht zu gestalten.

Nach dem Umbau eines Fahrzeugs zur Beförderung des Mädchens und verschiedenen Erleichterungen im oberfränkischen Wohnhaus, die die Eltern zu einem beträchtlichen Teil bereits ohne fremde Hilfe realisieren konnten, kommt jetzt das nächste kostenintensive Projekt auf die Familie zu: der zeitnahe behindertengerechte Umbau des Badezimmers, inklusive dem Einbau einer befahrbaren Dusche. Für dieses Bauvorhaben wird der Gesamterlös der Aktion „Kicken um Antonia zu Helfen“ verwendet!

Der Dresdner SC hat nicht lange gezögert und stellt dem Projekt eines der ganz neuen DSC-Sondertrikots zur Verfügung - signiert von den Spielern unserer 1. Männer. Dieses wird nun bei eBay zugunsten der beschriebenen Aktion versteigert. Die Auktion läuft noch bis zum 23. Juni – beteiligt Euch also an der Versteigerung, sichert Euch eines der limitierten Trikots und tut so etwas Gutes!

Wir wünschen dem Projekt viel Erfolg und Antonias Familie weiterhin viel Schaffenskraft. Gemeinsam für Antonia!

Zur Trikot-Versteigerung

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.