Verabschiedung nach Rio

Erstellt von sh Verein Leichtathletik Wasserspringen 19.07.2016

Medientermin mit unseren Olympioniken

 

Am Dienstag haben wir unsere Olympioniken Jenny Elbe, Tina Punzel, Martin Wolfram und Sascha Klein von Vereinsseite aus nach Rio verabschiedet. DSC-Präsident Wolfgang Söllner gab allen kleine Präsente und Glücksbringer mit auf den Weg und wünschte allen viel Erfolg.

Unsere drei Wasserspringer fliegen bereits am Sonntag ins Vorbereitungslager nach Joao Pessoa (Brasilien). Von dort geht es dann am 31. Juli weiter ins Olympische Dorf nach Rio de Janeiro.

Etwas länger Zeit hat noch Jenny Elbe, die kommende Woche in Stuttgart beim Bundestrainer noch einmal am Feinschliff feilt und erst am 7. August die Reise nach Brasilien antritt.

Am Mittwoch 14 Uhr sind unsere Sportler in der Centrum Galerie zur Verabschiedung durch die Stadt Dresden eingeladen. Wer mag, kommt doch einfach mal vorbei!

zurück zur Übersicht



hoch