Trainingsauftakt am 15. Juli

Fußball 25.06.2015

Drei Wochen Urlaub, dann geht's direkt wieder weiter für den Landesklässler!

Nur drei Wochen hat die 1. Mannschaft nach dem Saisonabschluss frei, ehe Trainer Knut Michael bereits am 15. Juli zum ersten Training der Sommervorbereitung einlädt. Dann stehen nur zweieinhalb Wochen zur Verfügung, ehe am Wochenende 1./2. August die 1. Hauptrunde im Landespokal stattfindet. Eine Woche später beginnt die Landesklasse-Saison 2015/16.

Neben vielen Trainingseinheiten stehen in der Vorbereitungszeit drei Testspiele und ein Turnier auf dem Programm. Nur zwei Tage nach dem Trainingsauftakt empfängt der DSC den TuS Weinböhla aus der Kreisoberliga Meißen. Es folgen Vorbereitungsduelle gegen den FV Blau-Weiß Stahl Freital (Landesklasse Mitte) und den Hainsberger SV (Kreisoberliga). Am 25. Juli findet ein Turnier beim BSV Sebnitz (Bezirksliga Mitte) statt, an dem neben dem Gastgeber und den 98’ern auch der FSV Oppach (Kreisoberliga) teilnimmt.

Der 1. Spieltag der Saison 2015/16 in der Landesklasse Ost findet am Wochenende 8./9. August statt. Sowohl Auslosung zum Landespokal als auch exakte Spielpläne existieren logischer Weise noch nicht.

Datum / UhrzeitGegnerOrt
15.07. (Mi) / 18:30TrainingsauftaktH
18.07. (Sa) / 15:00TuS WeinböhlaH
22.07. (Mi) / 19:00FV BW Stahl FreitalH
25.07. (Sa) / 14:00Turnier BSV SebnitzA
29.07. (Mi) / 19:00Hainsberger SVA
01./02.081. Runde Landespokal
08./09.08.1. Spieltag Landesklasse 

zurück zur Übersicht



hoch