Tina greift im Einzel nochmal an

Erstellt von sh Wasserspringen 11.08.2016

Rio 2016: Vorkampf vom Brett am Freitag

Am Freitag beginnt für Tina Punzel der zweite olympische Wettkampf im Maria Lenk Aquatic Centre. Ab 20.30 Uhr deutscher Zeit startet der Vorkampf vom 3-Meter-Brett. Nach Rang sieben im Synchronwettbewerb mit Nora Subschinski aus Berlin hat sich Tina zum Ziel gesetzt, mindestens das Halbfinale - vielleicht sogar das Finale im Einzel -  zu erreichen.

"Es war ein super cooles Gefühl, bei Olympia im Finale zu springen. Wir hätten vielleicht sogar um Platz fünf, vielleicht auch um Platz vier, vielleicht auch um Platz drei mitspringen können an diesem Tag, weil die anderen auch Fehler gemacht haben. Aber wir können im Großen und Ganzen zufrieden sein. Jetzt habe ich die Chance, es im Einzel nochmal etwas besser zu machen und freue mich darauf nochmal bei Olympia springen zu dürfen", sagte Tina. Unterstützt wird sie von ihrer ganzen Familie (Foto), denn auch ihre Eltern und ihr Bruder sind in Rio vor Ort.

Der Vorkampf wird voraussichtlich wieder im Livestream zu sehen sein.

zurück zur Übersicht



hoch