Tina erreicht den olympischen Endkampf

Erstellt von sh Wasserspringen 31.07.2021

3m Einzelfinale am Sonntag um 8 Uhr dt. Zeit

Da ist das erste Einzelfinale für Tina Punzel!

Nachdem sie 2016 in Rio noch im Halbfinale gescheitert war, sprang sich Tina Punzel heute souverän in den olympischen Endkampf vom 3m-Brett. Mit 311,05 Punkten kam sie auf Rang sieben und damit sicher unter die besten Zwölf, die am Sonntag im Finale noch einmal antreten dürfen.

Tina konnte sich im Vergleich zum Vorkampf deutlich steigern und legte mehr als 20 Punkte zu. "Ich hatte mir vorgenommen, einen soliden Wettkampf zu springen, mit dem ich keinen Zweifel daran lasse, dass ich ins Finale gehöre. Ich weiß, dass ich an allen Sprüngen noch Kleinigkeiten besser machen kann und will morgen noch einmal um eine gute Platzierung springen. Ich möchte aber auch versuchen, das zu genießen - meinen letzten Wettkampf der Saison", berichtete uns Tina.

Wir drücken für Sonntag alle Daumen. Schaltet 8 Uhr ein!

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.