Starker Auftritt der DSC-Heber bei Sachsenmeisterschaften

Erstellt von mh/sh Gewichtheben 25.09.2015

3 Meistertitel für den DSC

Mit sechs Gewichthebern ging der Dresdner Sportclub 1898 am 19. September bei den diesjährigen Meisterschaften im sächsischen Görlitz an den Start.

Dabei erkämpften sich die drei Heberinnen je eine Goldmedaille in ihren Altersklassen. Für alle drei waren es zugleich die ersten Meisterschaften im Gewichtheben.

Doch die drei Herren des DSC müssen sich nicht verstecken hinter den Damen. Björn Ziegenbalg, der eine eigene Crossfit Box in der Landeshauptstadt betreibt, sicherte sich den Vizemeistertitel und drei Bestleistungen - je eine im Reißen, Stoßen sowie im Zweikampf. Jens Walther, der vergangene Saison erfolgreich im Sachsenligateam gehoben hat, erkämpfte sich trotz drei Fehlversuchen den dritten Platz. Friedrich Trauzettel schnupperte bei den diesjährigen Sachsenmeisterschaften auch zum ersten Mal Wettkampfluft beim Gewichtheben. Bei seinem ersten Gewichtheberwettkampf konnte er bereits 137 Kilo im Zweikampf erreichen

zurück zur Übersicht



hoch