Sportliches Wochenende steht bevor

Erstellt von bp Leichtathletik 17.01.2018

Landes- und Regional-Hallenmeisterschaften

Achtung! Neuer Zeitplan für RHM

Das kommende Wochenende (20./21. Januar 2018) ist ein sehr Sportliches.

Regional-Hallenmeisterschaften der U12-U16

Zum einen ist die DSC-Halle wieder Austragungsort der Regional-Hallenmeisterschaften der U12 - U16. Von 10 - 17 Uhr messen sich die Athleten u. a. über 60m, 60m-Hürden, Hoch- und Weitsprung sowie 800m. Hier geht es zum Zeitplan. 

Landeshallenmeisterschaften Männer/Frauen + U18 + Winterwurf U16-U20 + Dreikampf Senioren

Zum anderen finden die Landeshallenmeisterschaften der Männer und Frauen sowie der U18 in Chemnitz statt. Im Rahmen dieses Wettkampfes werden auch die Meisterschaften bei den Staffeln der U14 sowie die Winterwurfmeisterschaften der U16 - U20 ausgetragen.

Jenny Elbe steigt in Wettkampfsaison ein

Nach ihrer langen Verletzungspause steigt Jenny im Dreisprung wieder in das Wettkampfgeschehen ein. Wir hoffen, dass der Einstieg erfolgreich verläuft. Als Favoritin bei den Winterwurfmeisterschaften geht Lilly Lützner im Hammerwurf der weiblichen U20 an den Start. Simon Wulff hat gute Chancen auf eine vordere Platzierung über 60m und 200m der männlichen U18. Bei den Mädchen der U20 könnte Paula Tomasini über 60m-Hürden und 200m das Treppchen erklimmen. Bastian Rudolf und Jonas Wagner werden sich mit hoher Wahrscheinlichkeit ein packendes Duell im Hochsprung der Männer liefern, wobei Bastian vielleicht die Latte wieder etwas höher als 2,15 legen lassen will. Karl Bebendorf und Jonathan Schmidt starten über die 800m und wollen sich mit der für sie eher als Sprintdisziplin geltenden Strecke auf die kommende Sommersaison vorbereiten. Auch Johanna Kleiner (800m) und Nils Peter Petersen (Dreisprung) haben gute Siegchancen. 

Am Sonntag, den 21. Januar werden auch die Senioren in Chemnitz zu ihren Hallenmeisterschaften im Dreikampf antreten. Vertreten wird der DSC hier von Ulrike Michel-Gründel  W45. 

Klare Zielstellung der Athletinnen und Athleten sowie der Trainer ist neben Verbesserungen der Bestleistungen auch noch die Normerfüllung für die Deutschen Hallenmeisterschaften als auch für die Landesmeisterschaften der U16 und U20 in Chemnitz. 

Wir wünschen gutes Gelingen 

 

 

zurück zur Übersicht



hoch