Sport und Spaß beim Sommerfest 2017

Erstellt von bp Leichtathletik 10.09.2017

sehr gute Leistungen bei der Sprintcup-Vorrunde

Auch dieses Jahr fand das Sommerfest statt, nur diesmal erst im September. Doch das Wetter hat so einigermaßen mitgespielt. Während noch einige Trainingsgruppen, wie z. B. die TG Herzer/Morgenstern ihr Training absolvierten, machten sich schon zahlreiche kleine Sportler/innen warm, um an der Vorrunde zum Sprintcup teilzunehmen. Diese wird immer im Rahmen des Sommerfestes durchgeführt. Die Leistungen der Altersklassen 8 - 12 konnten sich dabei durchaus sehen lassen. Alles was unter 3 Sekunden für 20m-Sprint mit fliegendem Start lag, konnte mal als sehr gute Leistungen bezeichnen und diese erbrachten viele Kids. Die drei Besten jeder Altersklasse haben sich für das Landesfinale in Chemnitz am 24. September 2017 qualifiziert, durchaus mit guten Chancen auf vordere Platzierungen. 

Nach dem Sprintcup ging es dann für die Aktiven, Geschwisterkinder und Eltern zu den diversen vielversprechenden Staffelläufen über die 8 x 50m und 4 x 100m. Der Abschluss der Staffelwettbewerbe bildet wie immer die Schwedenstaffel (400m x 300m x 200m x 100m). Mit viel Begeisterung zeigten alle Ihr Können und ließen sich danach die Bratwurst schmecken. Auf Wiedersehen bis zum nächsten Jahr. 

Hier könnt ihr noch einen Blick in die Bildergalerie werfen. 

 

 

zurück zur Übersicht



hoch