Silber für Sportakrobaten

Erstellt von sh Verein Leichtathletik Schwimmen Wasserspringen 08.06.2020

Zweimal Publikumspreis bei der Sportjugendehrung

Die Sportjugendehrung für 2019 konnte diesmal nicht wie gewohnt mit einer Festveranstaltung gefeiert werden. In der abgelaufenen Woche wurden die Gewinner bekannt gegeben. Wir fassen für Euch noch einmal die DSC-Ergebnisse zusammen.

Gleich zweimal konnten unsere Athleten in der Gunst ihrer Sportkameraden und Freunde gewinnen. Unsere Schwimmerin Celine Wolter gewann den Publikumspreis mit 663 abgegebenen Online-Stimmen. Und in der Kategorie Jugendmannschaft des Jahres holte unsere U16-Sprint-Staffel Leichtathletik mit 420 - und damit doppelt so vielen Stimmen wie Rang zwei - den Preis. Rang drei erreichte bei den Herren unsere Sportakrobatik-Vierergruppe mit 192 Stimmen.

Die Vierergruppe kam zudem in dere Jurywertung auf Rang zwei.

Zwei dritte Plätze erreichten wir zudem in der Jurywertung. Die beiden Wasserspringer Cora Schiebold (zweifache deutsche Meisterin vom 1m Brett in ihrer Altersklasse) und Finn Paul Neubert(viermal Deutscher Meister 1m Brett und Turm) holten jeweils Rang drei. Alle Gewinner sollen ihre Preise demnächst persönlich erhalten.

Die Ehrenurkunde des Sportbürgermeisters der Stadt Dresden werden demnächst erhalten: Elisabet Jagkof (Wasserspringen) sowie Chris Wetzig (Leichtathletik).

Herzlichen Glückwunsch an alle!

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Ich interessiere mich für

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.