Sascha sichert Silber in der Gesamtwertung

Erstellt von sh Wasserspringen 21.04.2017

Top-Ergebnis in der Weltserie

Die diesjährige Weltserie hätte für unseren Routinier Sascha Klein eigentlich nicht besser laufen können: Vier Starts, viermal Silber. Klar mussten er und Patrick Hausding sich viermal den Chinesen geschlagen geben, aber diese sind - auch an den Punktzahlen erkennbar - einfach nur zu knacken, wenn sie einen schlechten Tag erwischen.

Ansonsten aber präsentierte sich unser deutsches Vorzeigeduo vom Turm absolut stabil und holte auch auf der letzten Station der Weltserie im kanadischen Windsor Silber. Mit 430,68 Punkten trennten sie diesmal 47 Punkte zu Hao Yang und Aisen Chen. Dritter wurde das russische Duo Aleksandr Bondar/Viktor Minibaev (422,16 Punkte).

Wir gratulieren Sascha und Patrick und hoffen nach diesen tollen Vorstellungen mal fest, dass wir die beiden bei der EM und WM wiedersehen.

 

 

zurück zur Übersicht



hoch