Sächsische Seniorenmeisterschaften 2015

Turnen & Sportakrobatik 14.03.2015

Gold für unsere 30+ Turnerin

Nachdem die Wettkampfvorbereitungen (verletzungs- und zeitbedingt) nicht gerade ideal verliefen, haben wir uns am Samstag zu viert (eine Kari, eine Trainerin, 2 Aktive) auf nach Riesa gemacht.

Beide Starterinnen hatten in ihrer AK 2 Konkurrenten, denen sie am Barren mit der höchsten und zweithöchsten Wertung des Tages überlegen waren. Balken/Bank wurde souverän ohne Sturz absolviert. Nur am Boden haben beide etwas nachgelassen (verletzungsbedingt / konditionsbedingt), aber für eine erstmalig auf dem großen Teppich geturnte Übung nicht schlecht. Für Birke gab es letztendlich nur 3 Geräte, um der Gesundheit den Vortritt zu lassen. Ina überzeugte ebenfalls am Sprung. 

Am Ende reichte es bei Ina locker (mit 2 Punkten Vorsprung) für die Goldmedaille und bei Birke für Bronze. Somit haben sich beide für die Deutschen Meisterschaften am 04.07.2015 in Pirna qualifiziert.

Zum Protokoll.

zurück zur Übersicht



hoch