Prof. Hartmut Grothkopp erneut Vizepräsident

Erstellt von Töpfer Leichtathletik 19.11.2017

Wahl des Präsidiums des DLV am 18. November 2017

 

Die Leichtathleten des DSC gratulieren Herrn Professor Hartmut Grothkopp ganz herzlich zur Wiederwahl als Vizepräsident für Leistungssport im Präsidium des DLV. Damit wird seine langjährige Tätigkeit und sein Einsatz für den Leistungssport anerkannt und gewürdigt. Wir gehen davon aus, dass er sich auch weiterhin für den Standort in Dresden einsetzen wird und wir gemeinsam alle Anstrengungen unternehmen werden, um die Dresdner Leichtathletik weiter entwickeln zu können. Die neugewählte Abteilungsleitung ist auch an einer zukünftigen guten Zusammenarbeit interessiert. Gemeinsam sollten wir es schaffen, dass nun endlich in der Stadt Dresden die Voraussetzung geschaffen werden, um den weiteren Umbau des Heinz-Steyer-Stadions erfolgreich weiterzuführen und abzuschließen. Das hoffen wir natürlich auch in unserem Interesse, damit wir im Rahmen der Leistungssportreform unseren Standort weiter entwickeln und profilieren können.

 

 

zurück zur Übersicht



hoch