Paul Fassbender online der Schnellste

Erstellt von sh Radsport 23.02.2021

Sieg beim 4. Lauf der GCA eSport Liga

 

Kaum eine Möglichkeit zum Messen mit anderen gibt es derzeit. Doch auch im Radsport wird versucht, online einiges stattfinden zu lassen. So konnte sich unser Junioren-Fahrer Paul Fassbender jetzt über den Sieg beim vierten Lauf der «GCA eSport Liga» auf der Online-Plattform «Zwift» im Juniorenbereich freuen.

Er gewann als Solist vor Willi Loher und Max Bock. Damit liegt er in der aktuellen Ligawertung auf Rang zwei. Siehe hier

Der fünfte und letzte Lauf der «GCA eSports Liga» findet am kommenden Samstag statt. Auf welcher Strecke das Rennen ausgetragen wird, wird in den kommenden Tagen bekanntgegeben.

Mehr Infos zum Rennen hier

Mehr Infos zur eSport LIga der German Cycling Academy

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.