Neuer Termin für Olympia-Quali

Erstellt von sh Wasserspringen 09.04.2021

Weltcup in Tokio um zwei Wochen verschoben

Wenige Tage nach der Absage des Weltcups in Tokio Mitte April hat der internationale Schwimmverband FINA einen neuen Termin bekanntgegeben. Die finale internationale Olympia-Qualifikation findet nun zwei Wochen später vom 1. Mai bis zum 6. Mai an gleicher Stelle statt. Das gab der Verband heute bekannt. Damit gibt es für unsere drei Kandidaten Tina Punzel, Saskia Oettinghaus und Martin Wolfram nun wieder eine vernünftige Perspektive.

Beim DSV heißt es dazu: Die bisherigen Bedenken konnten offenbar ausgeräumt werden. „Nach einem sehr fruchtbaren Konsultationsprozess zwischen der FINA, dem japanischen Schwimmverband, dem Organisationskomitee von Tokio 2020, den japanischen Behörden einschließlich der japanischen Regierung und der Regierung der Metropolregion Tokio sowie dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) freut sich die FINA, die Neuplanung bekanntzugeben“, heißt es in einer Mitteilung des Verbandes. Der Weltcup diene sowohl als Qualifikations- als auch als Testveranstaltung für die Sommerspiele vom 23. Juli bis 08. August.

„Wir freuen uns trotz der Kurzfristigkeit der Entscheidung über die Möglichkeit, am Weltcup teilnehmen zu können. In der Hoffnung, dass der Termin nicht erneut verschoben wird, bereiten wir uns professionell auf den Wettkampf vor“, sagt Bundestrainer Lutz Buschkow. Unter anderem soll beim Lehrgang vom 19. - 25. April in Dresden auch nachts trainiert werden, um die Körper auf die Zeitverschiebung vorzubereiten. Leichte Bedenken hat Buschkow noch wegen der zeitlichen Nähe des Weltcups zu den Europameisterschaften in Budapest, die bereits kurz danach am 10. Mai beginnen. „Trainingsmethodisch ist das für die europäischen Springer*innen nicht ideal“, sagt er.

Mit Material vom DSV

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.