Neuer Boden, neue Trampolinbahn

Erstellt von GK Turnen & Sportakrobatik 11.03.2021

Hallenumbau geht weiter

 

Seit nunmehr einer Woche werkeln und räumen unsere Angestellten, unsere großen Akrobaten und ehrenamtlichen Helfer:innen in der Halle. Die letzten Lampen wurden am Dienstag installiert, doch da stand schon bereits die Balkenanlage wieder.

Nun haben wir in den letzten 3 Tagen:

  • ein Podest für die Bodenbahn neben den Balken gebaut, damit diese Bahn auf gleicher Höhe, wie die umliegenden Matten sind
  • eine neue, längere, mehr Gewicht aushaltende Trampolinbahn inklusive AnlaufPodest aufgebaut (die alte war altersschwach)
  • unseren niegelnagelneuen MOSKAU FEDERBODEN aufgebaut, der viel besser federt und uns endlich wieder konkurrenzfähig trainieren lässt (bei Wettkämpfen im Leistungssport liegt seit Jahren nur dieser Boden)
  • Teile des alten Federbodens unter die Longen gebaut
  • und unsere von Familie Gläser gesponserten neuen, großen Regale installiert (der bisherige Stauraum war zu klein).

Es werden noch weitere Arbeiten folgen, schließlich müssen alle Geräte wieder in die Halle. Zudem bedarf es am neuen Boden noch ein paar Anpassungsarbeiten, die Qualitätskontrolle durch unser Herren-Vierer hat er aber erst einmal geschafft.

Es ist schön zu sehen, wie die Augen unserer Sportler:innen und Trainer:innen mit jedem weiteren Arbeitsschritt immer mehr leuchten und fast unsere neuen LED Lampen übertreffen und hoffen, dass bald wieder alle Mitglieder unserer Abteilung zurück in die Halle dürfen, um die Geräte zu bestauen und vor allem auch zu beturnen.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.