Neu beim DSC: Jonathan Berg

Fußball 24.07.2018

Der Student stürmt ab sofort für den Sportclub

Aus Hessen kommt Jonathan Berg zur kommenden Saison zum DSC. Der 23-Jährige spielt im Sturm, kann aber auch auf den Außenbahnen auflaufen und “möchte dazu beitragen, den Verein wieder groß zu machen und an dem Ziel ‘sofortiger Wiederaufstieg’ arbeiten!”

Der gebürtige Wiesebadener spielt seit der D-Jugend bei der SpVgg Sonnenberg Wiesbaden und wechselte bis jetzt nie den Verein. Mit der B-Jugend wurde der Student Kreisliga-Meister und verpasste mit den A-Junioren nur knapp den Aufstieg in die Bezirksliga. Anschließend spielte der Neuzugang, der an der TU Dresden studiert, mit der 1. Mannschaft in der Kreisoberliga Wiesbaden.

Nun schließt sich Jonathan Berg aufgrund seines Studiums der Regenerativen Energien dem DSC an, weil er “von diesem Verein nur Gutes gehört” hat. Ausschlaggebend für den Wechsel war: “Es ist ein sehr starker Verein, mit einer langjährigen Traditionsgeschichte. Dass er immer noch so viele Fans hat, die auch zu Auswärtsspielen fahren hat mich genauso beeindruckt, wie das Stadion, die vielen Trainingsanlagen und der ganze Trainerstab, der sich intensiv mit den Spielern befasst.”

Wir wünschen Jonathan Berg viel Erfolg beim Erreichen der Ziele!

zurück zur Übersicht


Newsletter Anmeldung

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.