Nachwuchswasserspringer sehr erfolgreich

Wasserspringen 01.06.2008

Die Dresdner Nachwuchswasserspringer eifern ihren " Großen " Vereinskollegen nach.

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Aachen gab es 4x  Gold für die DSC - Talente Wolfram und Sitter.

 

Martin Wolfram ( Jg. 92 ) ersprang Gold vom Turm und 3m - Brett.

Leider verpaßte er in seinem ersten  A - Jugend - WK ( Jg. 90 - 92 ) die JEM - und JWM - Quali, was jedoch keinesfalls den Erfolg schmälert.

Johannes Sitter ( Jg. 94 ) sicherte sich in der B - Jugend mit seinen 2 überraschenden Siegen im Turmspringen und vom 3m - Brett die Fahrkarte zu den JEM in Minsk und  JWM in Aachen.

Alle Ergebnisse hier.

 

zurück zur Übersicht



hoch