Meistertitel beim Turnfest

Erstellt von sh Turnen & Sportakrobatik 08.06.2017

Deutsche Meisterschaften Meisterklasse & Junioren I

 

Im Rahmen des Deutschen Turnfestes in Berlin haben die Sportakrobaten am Montag und Dienstag dieser Woche die Deutschen Meisterschaften der Meisterklasse und Junioren I ausgetragen. Souverän holte sich unser Herrenpaar Tim Sebastian und Michail Kraft (SC Riesa) den Titel und legte in der Balanceübung mit einer 29,0 eine Traumnote hin. "Das war unsere erste 29er-Wertung und damit natürlich etwas Besonderes", sagte Tim. Sie siegten neben der Balance auch in der Tempoübung und im Mehrkampf. Silber holte sich das zweite DSC-Duo Richard Kretzschmar und Carl Frankenstein.

Auch unsere Vierergruppe konnte mit ihren Übungen überzeugen - die Goldmedaille war ihnen jedoch schon vorher sicher, da sie konkurrenzlos waren.

Einen tollen Wettkampf machte unser neu zusammengestelltes Trio mit Sarah Arndt, Anika Liebelt und Vanessa Riffel (AC Ottendorf Okrilla). Sie holten Silber in der Balance, Bronze in der Tempoübung und Rang sechs im Mehrkampf.

Bei den Junioren I bestätigte unser Trio Johanna Schmalfuß, Annelies Lubchenko und Paulina Krause seine gute Form und gewann den Mehrkampf sowie die Tempoübung und sicherte sich Silber in der Balance.

Einen fünften Platz im Mehrkampf gab es für Emilie Franzen, Linda Rauschenbach und Alexa Krause. Lukas Teichmann und Jordan Schmidtgall gewannen Silber in Tempo und Mehrkampf sowie Bronze in der Balance.

zurück zur Übersicht



hoch