MDR zu Gast bei uns

Erstellt von sh Gesundheitssport 30.09.2020

Schwierige Lage im Herzsport wird thematisiert

 

Am Dienstag war das MDR Fernsehen bei uns zu Gast. Dem Redakteur ging es darum, die angespannte Lage im Herzsport zu thematisieren und die Öffentlichkeit dafür zu sensibilisieren. Immer wieder werden Herzsportgruppen geschlossen, weil es an betreuenden Herzsport-Ärzten fehlt, die für diese Form von Rehasport unerlässlich sind. Wir beim DSC sind daher bereits seit längerem Teil eines Pilotprojektes, bei dem wir in einigen Gruppen einen Rettungsassistenten einsetzen statt eines Herzsport-Arztes. So gelingt es uns aktuell, alle Herzsportgruppen gut und professionell zu betreuen. Doch das kann sich auch schnell ändern.

Hier könnt Ihr Euch den Beitrag in den kommenden Tagen noch in der MDR-Mediathek anschauen.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.