Martin Grothkopp im Viererbob auf Platz 4

Leichtathletik 09.03.2015

Erfolgreiche Wintersaison im Bobsport für Martin Grothkopp (DSC)

DSC-Mitglied Martin Grothkopp belegte bei der Bob-Weltmeisterschaft in Winterberg als Anschieber im Viererbob von Zweier-Weltmeister Francesco Friedrich am Sonntag nach vier Läufen und sehr guten Startzeiten Rang 4. In einem knappen Rennen fuhr das Team nur um 17/100s am WM-Titel und nur 5/100s an der Bronzemedaille vorbei. Mit Gold, Silber und eben Platz 4 gab es ein hervorragendes Ergebnis der Deutschen im Viererbob.

zurück zur Übersicht



hoch