Lucienne siegt mit der Landesauswahl

Erstellt von sh Turnen & Sportakrobatik 23.10.2016

Deutschlandpokal der Nachwuchsturnerinnen

Starker Erfolg für unsere Turnabteilung! Beim Deutschlandpokal in Esslingen - dem großen Nachwuchswettkampf der Ak 10 bis 15 hat Lucienne Fragel mit der Sachsenauswahl den Sieg geholt. In der Ak 13-15 turnten alle vier sächsischen Starterinnen am Sonntag einen starken Mehrkampf. Lucienne sicherte sich in der Einzelwertung zudem den sechsten Platz. Trainer Tom Kroker schätze ein: "Luci hat mit 48,55 Punkten eine neue Bestleistung geschafft - trotz eines Sturzes beim Überflug am Barren. Das Startgerät Boden war soldide. Am Sprung turnte sie ihren schweren Kasamatsu gestreckt - das war der schwerste Sprung im gesamten Starterfeld. Der Balken am Ende war optimal fehlerfrei. Ich bin riesig zufrieden."

Auch unsere Jule Mehnert lieferte in der Ak 12 einen guten Wettkampf ab und wurde mit der Auswahl Vierte. Tom Kroker: "Sie ist gut gestartet mit sturzfreien Übungen an Balken und Boden. Am Sprung hatten wir leider einen Tsukahara mit Sturz. Ich bin zufrieden, weil sie dem Team helfen konnte und wie immer durch ihre unbekümmerte und herzhaft lustige Art überzeugen konnte."

Herzlichen Glückwunsch an die beiden Sportlerinnen und ihren Trainer!

zurück zur Übersicht



hoch